SpassSport


Bei SpassSport ist der Name Programm: Hundesport soll Spass machen! Es wird in dieser Hundesportart zum Teil rein körpersprachlich und ohne Leine mit dem Hund gearbeitet, was die Bindung und das Vertrauen zwischen Hund und Hundeführer fördert. Dem Hund werden Übungen beigebracht, die auch im Alltag nützlich sind. 

 

Für Teams, die ihren Ausbildungsstand gerne an Wettkämpfen messen möchten, werden schweizweit Wettkämpfe angeboten. Auch der KV Uri organisiert Wettkämpfe.

  • Prüfungen werden in den Stufen A, B1 und B2 angeboten
  • Jede Stufe umfasst die vier Kategorien Bindung Mensch - Hund, Führigkeit, Geschicklichkeit und Nasenarbeit
  • Pro Kategorie gibt es 5 Übungen
  • Reglement

Der Aufbau der Übungen erfolgt belohnungsbasiert, möglichst kleinschrittig und an die Bedürfnisse und Fähigkeiten des Mensch-Hund-Teams angepasst.

 

Anforderungen

Hunde jeden Alters und Rasse mit Grundgehorsam

 

Auskunft und Anmeldung

Vormittag - Angela Wyss -  Tel. 078  681 48 66

Nachmittag - Michaela Tresch - Tel. 079 857 38 05

 

Termine

Jeden zweiten Donnerstag gem. Trainingsprogramm

1. Gruppe: 09.00 - 10.00 Uhr

2. Gruppe: 10.15 - 11.15 Uhr

3. Gruppe: 14.00 - 15.00 Uhr

4. Gruppe: 15.15 - 16.15 Uhr

 

Kosten

Vereinsmitgliedern bezahlen am Anfang des Jahres Fr. 50.00 Übungsbeitrag.

Nichtmitglieder können ein 10er-Abo für Fr. 120.00 lösen.

 

 

Trainingsprogramm 2023

 

Angela Wyss

 

 

Michaela Tresch 

Anja Schwill